Mit 9733 Besuchern aus 110 Ländern knüpfte die von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH vom 26. bis 28. April in Karlsruhe veranstaltete Resale an das gute Vorjahresergebnis an. Mit 563 Ausstellern (2003: 540) aus 25 Ländern wurde ein neuer Ausstellerrekord verzeichnet. Rund 62% der Besucher reisten aus dem Ausland an, ein hoher Anteil davon aus Afrika, Nah- und Mittelost sowie Asien. Knapp 80% haben bereits Maschinen gekauft oder werden nach der Messe ordern. In allen Angebotsbereichen vermeldeten die Aussteller gute bis sehr gute Geschäfte. Entsprechend dem Angebotsschwerpunkt interessierten sich etwa 36% der Besucher für Metallbearbeitungsmaschinen. Gefragt waren aber auch Kunststoffverarbeitungsmaschinen (20%), Maschinen für Recycling und Entsorgung, Mess- und Prüftechnik sowie Robotik und Automation. Mehr als 100 Aussteller präsentierten Dienstleistungen rund um die Gebrauchtmaschine.


Die nächste Resale findet vom 18. bis 20. April 2005 in Karlsruhe statt – wiederum zwei Tage nach der Hannover Messe.