Wilden baut in Wackersdorf ein Gebäude für sein neues Technisches CompetenceCenter (TCC). Hier soll das gesamte technische Know-how des Unternehmens an einem Standort konzentriert werden. Zum einen sind dies alle entwicklungsnahen Bereiche wie die Produktentwicklung und kunststoffgerechte Optimierung, aber auch die technische Arbeitsvorbereitung und das Projektmanagement. Darüber hinaus wird mit den Bereichen Produktionseinführung und Industrialisierung die Schnittstelle zur Serienproduktion abgedeckt. Weitere technische Funktionen im Gebäude sind Werkzeugkonstruktion und Werkzeugbau, Technikum, Werkstofflabor und die Automatisierungstechnik. Darüber hinaus wird das TCC die Ausbildungswerkstatt und die Kleinserienfertigung beherbergen. Den bis zu 180 Mitarbeitern stehen im TCC zukünftig 4900 m2 zur Verfügung.