Zähes Material: PP-Umreifungsbänder (Bildquelle: Untha)

Zähes Material: PP-Umreifungsbänder (Bildquelle: Untha)

Sie eignen sich für die Verarbeitung vieler Kunststoffarten wie Folien, Klumpen, Profile, Fasern, Bänder, PET-Flaschen, Schaumstoffe, Post Consumer Abfälle und Produktionsabfälle. Egal ob Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere, durch das Angebot an verschiedenen Schneidsystemen, Rotordurchmessern, Rotorformen oder Messergrößen kann die Maschine individuell und maßgeschneidert an die Bedürfnisse der Anwender angepasst werden. Besonders da, wo standardisierte Zerkleinerungssysteme an ihre Grenzen stoßen, kommen die unter harten Einsatzbedingungen erprobten Untha-4-Wellen-Zerkleinerer zum Einsatz. Sie sind unempfindlich gegenüber Störstoffen. Desweiteren sind die 1-Wellen-Zerkleinerer vielseitig einsetzbar und können eine sehr große Bandbreite unterschiedlicher Materialien verarbeiten.

Halle/Stand 9/B56