Helmuth Kubin (Firmengründer & Wirtschaftsbeirat Europlast Kunststoffbehälterindustrie) erhält von Monica Rintersbacher (Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria) das Zertifikat. (Bildquelle: Sabine Klimpt)

Helmuth Kubin erhält von Monica Rintersbacher das Zertifikat, das Europlast als Leitbetrieb auszeichnet. (Bildquelle: Sabine Klimpt)

Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Screening jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.
„Wir freuen uns sehr, dass unser Leitbetriebe Austria-Netzwerk stetig weiter wächst“, sagt Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin von Leitbetriebe Austria. „Die Leitbetriebe bilden das Rückgrat der österreichischen Wirtschaft. Durch den Fokus auf nachhaltigen Unternehmenserfolg sichern sie langfristig zehntausende Arbeitsplätze und sind ein wichtiger Innovationstreiber.“ Leitbetriebe Austria unterstützt die Unternehmen durch regelmäßige Veranstaltungen und Diskussionen sowie gezielte Kommunikationsmaßnahmen.