VDI Wissensforum: Jahrestagung Spritzgießen

Der europäische Dachverband der Kunststoff- und Gummimaschinenhersteller Euromap entwickelt für die Branche entsprechende Standards mit Datenmodellen auf Basis von OPC UA.
(Bildquelle: Euromap)

Der Funktionsumfang der Schnittstelle 82.1 umfasst allgemeine Informationen über das Temperiergerät, Statusinformationen und Prozessdaten. Durch die standardisierte Schnittstelle wird das herstellerübergreifende Zusammenspiel der Geräte in einer Produktionszelle vereinfacht. Die Geräte werden direkt von der Spritzgießmaschine aus eingestellt, und es können dort relevante Qualitätsdaten eingesehen werden. Der Freigabe gingen ein paar Anpassungen voraus, vor allem ein Test der Schnittstelle durch mehrere Hersteller in verschiedenen Kombinationen. Die finale Version der Spezifikation ist frei zugänglich.

Weitere Schnittstellen werden erarbeitet

Parallel laufen die Arbeiten an weiteren Schnittstellen für Kunststoff- und Gummimaschinen weiter. Für Heißkanalgeräte und Dosiersysteme für Flüssigsilikon sowie für die Extrusion wurden bereits erste Entwürfe veröffentlicht. Vor der finalen Freigabe wird es entsprechende Tests geben, um sicherzustellen, dass die Systeme untereinander sicher kommunizieren und zusammenarbeiten können. (sf)