Berührungslose Bahnreinigungstechnologie (Bildquelle: Meech)

Berührungslose Bahnreinigungstechnologie (Bildquelle: Meech)

Für die zentrale Steuerung von bis zu sechs Geräten wird nur ein System benötigt, wobei Erweiterungskits verfügbar sind, die weitere Geräte überwachen können. Ein weiteres Highlight in der Serie sind die Elektroden 929IPS, 924IPS und 971IPS mit unterschiedlichen Reichweiten. Sie sorgen für branchenführende Elektrostatik-Entladung mit Standardeinstellungen, die eine schnelle und einfache Installation ermöglichen. Des Weiteren hat das Unternehmen vier Bahnreinigungstechnologien im Programm, darunter das berührungslose Cy-Clean-System. Das System ist kompakt und entfernt kleinste Partikel. Er eignet sich für Hochgeschwindigkeitsprozesse und kann praktisch jedes Substrat reinigen.