Eine kostenlose Tool- Software ermöglicht das Speichern der Messdaten im CSV-Format. (Bildquelle: Mitutoyo)

Eine kostenlose Tool-Software ermöglicht das Speichern der Messdaten im CSV-Format. (Bildquelle: Mitutoyo)

In seiner Messbereichsklasse sorgt das Gerät für besonders gute Genauigkeitswerte und verfügt dazu üb er eine Linearität über den gesamten Messbereich von ±0,5 µm sowie ±(0,3+0,1∆D) µm in der Teilmessstrecke. Die Wiederholpräzision beträgt 0,045 µm über den vollen Messbereich von 25 mm Durchmesser und 0,03 µm für die Teilmessstrecke von 10 mm Durchmesser. Mit 1.600/s wurde die Scanrate des Geräts gegenüber der des Vorgängers gar verdoppelt. Die angegebene hohe Messgenauigkeit über den ganzen Messbereich wird durch das System „Rückführbarkeit auf internationale Normale” gewährleistet. Der Laser-Scan-Mikrometern wird ab Werk mit einer einfach zu bedienenden und leicht ablesbaren Anzeigeeinheit ausgeliefert.