Gedruckter haptischer Aluminium Bürsteffekt (Bildquelle: Pröll)

Gedruckter haptischer Aluminium Bürsteffekt (Bildquelle: Pröll)

Zum Beispiel mit Matt/Glanz und 3D-Effekten oder neuen Dual-Designs. Dual Design bedeutet, dass eine transparente PC-Folie auf der Folienvorderseite dekoriert wird, zum Beispiel mit einem haptischen Aluminium-Bürsteffekt. Dazu wird flächig, eine semi-transparente Silber-Farbschicht gedruckt, die dann mit einer dicken Linienstruktur des hoch beständigen Norilux- DC-Siebdrucklackes überdruckt wird. Die Folienrückseite kann mit einer fotorealistischen Holz- oder Steinoptik dekoriert werden. Diese hochauflösenden Bilddrucke können im 4-Farbrasterdruck mit der neuen verformbaren UV-härtenden Siebdruckfarbe Noricure IMS hergestellt werden. Das Holz- oder Steindekor muss abschließend noch mit einem weißen, semi-transparent eingestelltem Haftvermittler der Noriphan-IMD/FIM-Drucksysteme überdruckt werden. Die beidseitig bedruckte PC-Folie kann dann 3D-geformt sowie UV-gehärtet und mit einem transparenten Polycarbonat hinterspritzt werden.

Halle A4, Stand 4120