Ausgestattet mit dem blauen Laser erhalten alle Scanner eine optimale Genauigkeit, auch auf glänzenden oder reflektierenden Oberflächen. Durch die Temperaturkompensation können alle sofort ohne Vorwärmung verwendet werden und behalten eine gleichbleibende Genauigkeit. Der Scanner Skyline Eyes hebt sich durch seine Auflösung von 25 µm und seine Genauigkeit von 9 µm von den anderen ab. Mit einer Laserbreite von 200 mm und einer Erfassungsgeschwindigkeit von 600.000 Punkten/Sek. ist der Skyline Wide derzeit der schnellste 3D-Laserscanner auf dem Markt. Das Scannen großer Flächen mit hoher Geschwindigkeit ist sein Spezialgebiet. zu scannen. Skyline Open hingegen ist derzeit die kostengünstigste Variante in der Scanner-Reihe.