Zentralhydraulisches Schließsystem der Spritzgießmaschine (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Zentralhydraulisches Schließsystem der Spritzgießmaschine (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Ein geschätztes Merkmal ist das leicht schwenkbare Spritzaggregat bis zur Baugröße 3400, durch das die Zugänglichkeit zu Düse und Schnecke und damit die Schneckenwartung deutlich erleichtert werden. Vor allem aber ist die Spritzgießmaschine energieeffizient, da sie standardmäßig mit einem hoch dynamischen und geräuscharmen Servo-Hydraulikantrieb ausgestattet ist. Zudem ermöglicht ihre Antriebstechnologie die Nutzung des für die Ecopower entwickelten Kinetic-Energy-Recovery-Systems, wodurch die gesamte Bremsenergie vollständig innerhalb der Maschine genutzt werden kann. Das Schließsystem ist mit einem zentral wirkenden Zylinderkolben ausgestattet. Zwei symmetrisch angeordnete Fahrzylinder sorgen für eine werkzeugschonende Krafteinleitung und schnelle Bewegungen. Die Einspritzregelung erfolgt bei dieser Maschinenbaureihe über den hochdynamischen Servoantrieb. Seit kurzem ist die Spritzgießmaschine mit der neuen, unter Windows 10 IoT laufenden Unilog-B8-Steuerung ausgestattet, die für einen höheren Bedienkomfort sorgt. Neu ist jetzt auch die erweiterte Schließkraftgröße von 400 t. Diese Erweiterung betrifft auch die Mehrkomponentenmaschinen der Smartpower-Reihe, das heißt, ab jetzt wird die Combimould im Schließkraftbereich von 600 bis 4.000 kN angeboten. Hier ist jede einzelne Spritzeinheit mit einem eigenen Servo-Hydraulikantrieb ausgestattet. Die resultierenden großen Vorteile für den Anwender sind eine hohe Energieeffizienz und ein unabhängiger, paralleler Betrieb aller Spritzaggregate. Damit können kürzeste Zykluszeiten bei geringem Energieverbrauch realisiert werden. Die großen Holmabstände ermöglichen den Einbau größerer Dreheinheiten und Werkzeuge. Mit diesem Merkmal ist diese Maschinenbaureihe optimal für den Mehrkomponenten-Betrieb geeignet. Die Aggregate sind in V-, S- oder L-Anordnung standardmäßig verfügbar. Spezielle Anordnungen, wie zum Beispiel die H-H-Anordnung sind ebenfalls möglich.