Der neue GKV-Präsident Roland Roth verfügt über langjährige Führungserfahrung in der Kunststoff verarbeitenden Industrie und den Verbänden der Branche (Quelle: Semmer/GKV)

Der neue GKV-Präsident Roland Roth verfügt über langjährige Führungserfahrung in der Kunststoff verarbeitenden Industrie und den Verbänden der Branche (Quelle: Semmer/GKV)

Der neue GKV-Präsident Roland Roth verfügt über langjährige Führungserfahrung in der Kunststoff verarbeitenden Industrie und den Verbänden der Branche. Roth ist seit 2010 Präsident des GKV-Trägerverbandes IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und Vizepräsident des GKV.

Der GKV hatte am Tage seiner Delegiertenversammlung am 27. Juni außerdem zu einem Parlamentarischen Abend geladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der Austausch zwischen Wirtschaft und Politik zu den Perspektiven für Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft. Zu den etwa 130 Gästen zählten viele Unternehmer und Führungskräfte aus der Kunststoffindustrie sowie Abgeordnete der Deutschen Bundestages. (dw)