Richard Northcote ist unerwartet im Alter von 58 Jahren verstorben. (Bildquelle: Covestro)

Richard Northcote ist unerwartet im Alter von 58 Jahren verstorben. (Bildquelle: Covestro)

„Wir alle vermissen ihn mehr, als sich mit Worten ausdrücken lässt“, sagte der Covestro Vorstandsvorsitzende Dr. Markus Steilemann. „Er war nicht nur ein inspirierender Kollege, sondern auch ein guter Freund. In dieser schweren Stunde gelten unsere Gedanken und unser Mitgefühl seiner Familie und seinen Freunden.“

Richard Northcote war eine hoch angesehene Führungspersönlichkeit und ein Visionär in der Welt nachhaltiger Entwicklung. Er verfügte über umfangreiche Erfahrung in der Chemie- und Bauindustrie, und arbeitete als Leiter der Unternehmenskommunikation und des Bereichs Governmental Affairs sowie neuerdings des Segments Nachhaltigkeit. Er lebte und arbeitete in verschiedenen europäischen Ländern, im Nahen Osten und in Asien. 1996 trat er bei ICI ein und begann dort seine Karriere in der chemischen Industrie. 2009 wechselte er zu Covestro, Leverkusen, vormals Bayer MaterialScience, wo er zuletzt als Chief Sustainability Officer tätig war.