Servoelektrisch angetriebene Nadelverschlusslösung (Bildquelle: HRS Flow)

Servoelektrisch angetriebene Nadelverschlusslösung (Bildquelle: HRS Flow)

Deren präzise, einfach zu bedienende und flexible Steuerung ermöglicht die unabhängige Einstellung von Hub, Geschwindigkeit und Kraft für jede einzelne Düsennadel während der Öffnungs- und Schließphasen. Die Vorführungen konzentrieren sich auf maßgeschneiderte Heißkanallösungen für die Herstellung komplexer, großformatiger Teile mit hohen Qualitätsansprüchen. Beispielsweise fertigt Wittmann Battenfeld einen Kfz-Spoiler, der höchste Anforderungen an die Oberflächenqualität erfüllt. Schwerpunkte bilden dabei eine gleichmäßige Fließfront und Druckverteilung während des Einspritzens, die Vermeidung von Druck- und Fließlinien sowie die Optimierung von Farbwechseln.