Die Typen Elix ABS HH 3105, HH 3110 und HH 3114 erfüllen zahlreiche Automobilnormen sowie darüber hinaus die erhöhten Anforderungen der VDA 277 zur Bestimmung der Emission organischer Verbindungen und 278 zur Thermodesorptionsanalyse organischer Emissionen. Zusätzlich wird der Distributor neue galvanisierbare ABS-Qualitäten vertreiben, die höhere Temperaturbeständigkeit und im Vergleich zu anderen am Markt erhältlichen Galvano-Materialien geringere Emissionen aufweisen. Das Elix ABS HH P2MC verfügt über eine Vicat-Erweichungstemperatur von 105° C. Das ABS Ultra HH 4115 PG, ein mit PC modifiziertes ABS, wurde für Anwendungen mit höherer Temperaturbeständigkeit und Schlagzähigkeit konzipiert. Beide Typen gewährleisten eine hohe Oberflächenqualität, was bei dem Weiterverarbeitungsprozess zu geringeren Ausschussquoten führt.