Albert Fusté leitet das neue Vertriebsbüro des Verpackungsspezialisten in Spanien. (Bildquelle: Söhner)

Albert Fusté leitet das neue Vertriebsbüro des Verpackungsspezialisten in Spanien. (Bildquelle: Söhner)

Söhner Kunststofftechnik ist Spezialist für Kunststofftiefziehen und bereits heute europaweit tätig. „Mit der Gründung des neuen Vertriebsbüros in Barcelona setzen wir unsere internationale Expansion weiter fort“, erläutert Dr. Theo Doll, Geschäftsführer des Unternehmens. „Damit können wir unsere Kunden in Spanien und Portugal persönlich bei Ihren Verpackungsprojekten unterstützen und Ihnen darüber hinaus unser gesamtes Produkt- und Dienstleistungsspektrum anbieten. Dies war in dieser Form bisher leider nicht möglich.“

Geleitet wird das neue Vertriebsbüro von Albert Fusté. Der gebürtige Spanier war in den letzten drei Jahren bereits als Verpackungsentwickler und Vertriebsassistent für den spanischen Markt am Hauptsitz in Schwaigern bei Heilbronn tätig und wechselt nun zurück in seine Heimat. Neben dem Vertrieb der Großladungsträgerserie Megapack wird er sich vermehrt dem Projektgeschäft widmen und Kunden bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Verpackungen unterstützten.

2018 wird sich das deutsche Unternehmen dann auch als Aussteller auf der Verpackungsmesse Hispack den spanischen Kunden vor Ort präsentieren. Als Kernkompetenz des Unternehmens gilt die Entwicklung und Herstellung von Verpackungen für den internen und externen Transport. Zum Produktportfolio gehören Großladungsträger, Werkstückträger, Behälter sowie individuelle, kundenspezifische Verpackungen.