Bild 10 von 14
Dieser hohle Flügel für Windkraftanlagen wurde in einem einstufigen RTM-Prozess hergestellt. Das Gelege besteht aus einer Mischung von Karbon- und Glasfaser, die Matrix aus Vinylester. (Bildquelle: David Löh/Redaktion Plastverarbeiter)