Eine wichtige Parametergruppe, die bemessen wird, sind die Reibungseigenschaften zwischen Rovings und Metallen oder Keramik. Die Reibungsmessung zwischen Roving und Roving stellt ebenfalls eine wichtige Größe für präzise Simulationen von Drapier- und Umformprozessen dar. Außerdem hilft das Produkt, Filamentbrüche festzustellen, die etwa durch Kontakt mit Oberflächen zustande kommen. Die Streueigenschaften und Homogenität der Filamentorientierung können ebenfalls mit dem Prüfsystem gemessen werden. Diese sind besonders wichtig bei der Herstellung von Organoblechen und Tapes. Kosten- und Zeitintensive Testproduktionen werden minimiert und der Anwender erhält reproduzierbare,vergleichbare und leicht zugängliche Messergebnisse.