Sie decken einen breiten Temperaturbereichs von HDT 110°C bis 140°C und sind schnell und einfach fräsbar. Aufgrund der verfügbaren Schichtstärken von 150 mm und 200 mm verringert sich die Anzahl der Verklebungen, wobei die sehr feine und glatte Oberflächen gleichzeitig mit einer erheblichen Reduzierung des Finish-Aufwands einhergeht. Das Material ist mit allen industrieüblichen Lacken, Trennmitteln und Epoxid-Prepregs kompatibel.