Die vollelektrischen Elektron-Evo-Spritzgießmaschinen sind seit Anfang des Jahres 2017 auch in den Benelux-Staaten erhältlich. (Bildquelle: Milacron)

Die vollelektrischen Elektron-Evo-Spritzgießmaschinen sind seit Januar 2017 auch in den Benelux-Staaten erhältlich. (Bildquelle: Milacron)

Damit will Milacron einerseits seinen globalen Expansionskurs unterstützen und andererseits das lokale Dienstleistungsgeschäft stärken. Das Unternehmen will damit eine engere Kundeninteraktion, verbesserte Dienstleistungen und sowie eine umfassende Unterstützung für alle europäischen Kunden erreichen. Denis Poelman, Geschäftsführer für die Sparte Spritzgießmaschinen, erwähnt die positiven Erfahrungen, die sein Unternehmen mit diesem Vorgehen in Italien und anderen europäischen Märkten hat. Er geht daher davon aus, dass sich der Direktvertrieb auch in den Benelux-Staaten bewähren wird.

Fakuma 2015: Hohe Effizienz und Wiederholgenauigkeit

Die Magna T Servo feierte auf der Fakuma 2015 ihren europäischen Marktauftritt.
(Bildquelle: Milacron)

Milacron geht ferner davon aus, dass ein reibungsloser Übergang für alle bestehenden wie auch neuen Kunden möglich ist. Mit der Vertriebsumstellung wird auch das Angebot für die lokalen Kunden erweitert. Sie greifen künftig auf das gesamte Produkt- und Dienstleistungsportfolios von Milacron zu: darunter die Allzweck-Spritzgießmaschine Magna T Servo, die vollelektrischen Elektron-Evo-Maschinenserien sowie die kürzlich eingeführten Linear-Standard-Roboterlösungen.

Die neue Vertriebs- und Servicestruktur soll sich auf alle Kundenaktivitäten in Benelux konzentrieren und das Engagement von Milacron auf diesem Markt unterstreichen. Die lokalen Kunden und Unternehmen, die Produktionsstätten in Benelux haben, profitieren von den neu geschaffenen Ressourcen und von der direkten Kundenbetreuung und Kompetenz im Spritzgießbereich, ist sich Milacron sicher. Das lokale technische Service-Team und die direkte Service-Hotline sind Teil der direkten Support-Struktur. Die neue europäische Service-Hotline lautet: +49 7644 78-729.

(dl)


Aktualisierte Marktübersicht über Spritzgießmaschinen-BaureihenMarktübersicht Spritzgießmaschinen

Die Marktübersicht enthält die branchenrelevanten Spritzgießmaschinen, sortiert nach Einsatzbereichen, zu verarbeitendem Material und weiteren wesentlichen Kriterien. Zugleich bildet sie Entwicklungstrends der Maschinentechnik ab, wie das Verketten einzelner Produktionsschritte oder die immer mehr Komponenten betreffende Energieeffizienz. Auch Verarbeitungsverfahren wie das Schaumspritzgießen oder die Mehrkomponenten-Technik halten Einzug in die Technik der Spritzgießmaschinen und damit in diese Marktübersicht. Starten Sie den Vergleich und finden Sie das richtige Produkt.

Marktübersicht anzeigen