K2016: Nadelverschlusstechnik mit neuen Lösungen

Schiebemechanismus 16-fach Nadelverschlusssystem mit elektrischen Antrieb (Bildquelle: Günther)

Im Bedarfsfall kann die Nadelführung ohne großen Aufwand gewechselt werden. Auch bei den Blueflow-Heißkanaldüsen des Unternehmens wird diese Nadelführung eingesetzt. Hierdurch werden alle Vorteile der Technik vereint. Homogene Temperaturführung und modularer Systemaufbau sind selbstverständlich. Das Dichtelement im Verteiler sorgt für eine optimierte Führung der Nadel. Die Verschlussnadel kann bei Mehrfach-Nadelverschluss-Systemen entweder über Einzelnadelventile, Schrittmotoren, Hubmechanismus oder Schiebemechanismus angetrieben werden. Verschiedenen Antriebe sorgen bei jeder Anwendung für eine passende Lösung. So erfolgt die Auswahl des richtigen Antriebs anhand der jeweiligen Anwendung sowie Platzverhältnissen und Größe des Werkzeugs.