K 2016: Zahlreiche Außendurchmesser im Lieferprogramm

Rohre aus den technischen Kunststoffen (Bildquelle: Licharz)

Der Innendurchmesser kann dabei nah am Fertigmaß hergestellt werden. Auch beim Material hat der Anwender eine Auswahl: Mit dem Guss-Polyamid Linnotam und Extrudat POM stehen hier bewährte technische Kunststoffe zur Verfügung. Beide verfügen über gute mechanische Eigenschaften und eine hohe Verschleißfestigkeit. Die Hohlstäbe sind folglich für alle Branchen einsetzbar. Aufgrund der großen Innendurchmesser spart der Anwender beim Zerspanen Zeit und Kosten. Dünne Wandstärken ermöglichen eine schnelle und einfache Bearbeitung. Ein weiterer Vorteil beim Bearbeiten der Hohlstäbe ergibt sich durch die niedrige Restspannung, die die Maßhaltigkeit der Rohre begünstigt.

 

Halle/Stand 5/F11