Für nachhaltige Produkte im Bereich Recycling und Lebensmittelkontakt

Die Masterbatche basieren auf speziellen Rußtypen-Formulierungen. (Bildquelle: Cabot)

Mit Hilfe der Produktreihe Plasbak 628 können Kunststoffverarbeiter aus einer großen Auswahl von Materialien selektieren, die beispielsweise der Farbtiefe und Deckkraft entgegenkommen. Zusätzlich, um mögliche Probleme bei der Verarbeitung unterschiedlicher Reinheitsgrade und verschiedener Polymertypen im Rezyklat zu lösen, wurde das Masterbatch Plasbak UN6289 entwickelt. Diese Formulierung verfügt über eine sehr hohe Farbtiefe und Deckkraft. Für den Bereich Verbraucherschutz und Lebensmittelreinheit basieren spezielle Formulierungen auf Rußtypen, die den hohen Reinheitsgraden der jeweiligen Gesetzgebung für Lebensmittelkontakt in Europa und den USA entsprechen. Hierbei handelt es sich um schwarze Universalmasterbatche, wie das UN2019, das zudem eine universelle Einsatzbarkeit für unterschiedliche Polymertypen und eine sehr hohe Farbtiefe aufweist.

Halle/Stand 6/E62