K 2016: Reinheitskontrolle für Flakes und Granulate

Mobiles, netzunabhängiges NIR-Messsystem (Bildquelle: GUT)

Direkte Datenübernahme in den PC und Steuerung von PC aus per USB-Kabel oder WLAN sind möglich. Auch die Datenspeicherung, Ver- und Bearbeitung sowie der Ausdruck von Analysenreports auf beliebig vielen PCs stellen kein Problem dar. Mirogun 2.0 ist das neue mobile netzunabhängige NIR-Messsystem mit Datenübertragung per WLAN und Speicherungsmöglichkeiten der Datenbank auch im PC. Standarddatenbanken sind für die meisten Kunststoffe vorhanden und der zusätzliche Aufbau einer benutzerspezifischen Datenbank mit bis zu einer Million Spektren ist möglich. Das System eignet sich für Messungsgeschwindigkeit im Millisekundenbereich und auch zur semi-quantitativen Kontrolle von Mischungen und Mehrschichtfolien sowie Textilien.

 

Halle/Stand 11/C11