Von der Idee zur Verpackungslösung

Ob Becher, Blister oder Folien: Anwender, die eine Verpackung für ihr Produkt suchen, müssen sich über eine Reihe von Fragen im Klaren sein. (Bildquelle: Nürnberg-Messe)

Dabei müssen auch die Bedürfnisse des Transports und der Empfänger mit in die Planung einfließen. Verpackungen können dabei neben dem Schutz auch die Echtheit von Produkten und die Rückverfolgung ermöglichen. Mittels Smart Packaging lässt sich zudem der Produktzustand überwachen, anzeigen und dokumentieren, beispielsweise die Frische von Lebensmitteln. Wenn Produzenten ihr Packgut nicht selbst verpacken wollen, finden sie mit unserer Anbieterübersicht zum Thema Verpackungsdienstleister den für ihre Anforderungen geeigneten Ansprechpartner. Alle Unternehmen in diesem Beitrag sind auch Teil der digitalen Marktübersichten auf Plastverarbeiter.de.