Stellenmarkt für Ingenieure geschrumpft

Bei den Ingenieuren waren es vor allem die Ingenieursbüros, die den Rückgang verursachten. Diese sanken um 17 Punkte auf jetzt 108. (Bildquelle: Hays)

Alle erfassten Branchen zusammengenommen sank der Wert im Vergleich zum 1. Quartal 2016 um 13 Punkte und steht jetzt auf 102. Die größten Verlierer im Vergleich zum Vorquartal sind demnach die IT-Spezialisten, die um 16 auf jetzt 113 Punkte sanken.

Bei den Ingenieuren waren es vor allem die Ingenieursbüros, die den Rückgang verursachten. Diese sanken um 17 Punkte auf jetzt 108. Aber auch der Maschinenbau verlor 14 Punkte und hat nun einen Index-Wert von 74. Vergleichsweise moderat um sieben Punkte sank die Nachfrage nach Ingenieuren in der Automobilbranche.

Den vollständigen Hays-Fachkräfte-Index mit weiteren Grafiken finden Sie hier.

(dl)