Kompaktsystem für die Oberflächenanalyse

Konfokalmikroskop (Bildquelle: Zeiss)

Das Mikroskopsystem erstellt 3D-Rekonstruktionen und Rauheitsmessungen von unterschiedlichsten Probenoberflächen. Anwender profitieren von der integrativen Bauweise sowie von wiederholbaren Ergebnissen und hohem Probendurchsatz. Durch das integrierte und robuste Design kann das Mikroskop ohne zusätzliche Anti-Vibrationsausrüstung in unterschiedlichen Arbeitsumgebungen installiert werden. Optik, Elektronik und Kamera sind komplett eingebettet. Die minimale Anzahl von Kabeln sowie die integrierte Form vermitteln dem Anwender einen aufgeräumten Eindruck. Bei der Software profitiert der Anwender von einfach zu bedienenden Workflow-Routinen. Erlernbare Inspektionsaufgaben und die übersichtliche grafische Benutzeroberfläche erleichtern wiederkehrende Aufgaben. Unabhängig vom Anwender erfasst das System Daten und liefert nachvollziehbare Ergebnisse.