Beschleunigt Einsatz von Leichtbautechnologien

Die ENGEL v-duo Maschine wurde gezielt für Faserverbundanwendungen entwickelt. (Bildquelle: Engel)

Hierzu wurde eine 1700-Tonnen-Presse inklusive Werkzeug und integrierter HP-RTM-Ausrüstung geliefert. Mit einer Werkzeugaufspannfläche von 2,2 mal 1,8 Metern ermöglicht die Maschine, eine Vielzahl von Komponenten herzustellen und unterschiedliche Materialien und Verarbeitungsprozesse anzuwenden. Die Maschine wurde gezielt für Faserverbundanwendungen entwickelt. Im Vergleich zu herkömmlichen Pressen liegen die Bauhöhe um 50 Prozent und das Gewicht um rund 60 Prozent niedriger. Damit ermöglicht die vertikale Großmaschine, die mit Schließkräften von 4.000 bis 36.000 kN erhältlich ist, kompakte Fertigungszellen zu niedrigen Investitionskosten.