Die geschlossene gravimetrische Regelung ermöglicht eine hohe Effizienz. Zudem sind durch die ständige Gewichtsverlustmessung/Loss-in-Weight-Prinzip Einsparungen von bis zu 50 Prozent Pulver möglich. Durch den Schrittmotor wird die Beständigkeit des zu dosierenden Pulverflusses in das Hauptmaterial gewährleistet und wo volumetrische Dosiergeräte noch manuell kalibriert werden müssen, kalibriert sich das gravimetrische automatisch. Das Dosiergerät kann über den Distributor Schlicht, Hamburg, bezogen werden.

Halle 6, Stand 6111