Plasticseurope

Leonor Garcia ist ab dem 1. September 2015 Leiterin für öffentliche Angelegenheiten bei Plasticseurope. (Bildquelle: Plasticseurope)

Leonor Garcia ist Direktorin für wissenschaftliche und regulatorische Unternehmensangelegenheiten bei Coca Cola. Damit ist sie innerhalb dieses Konzerns verantwortlich für die strategische Ausrichtung und die Steuerung externer Beratung sowie das Repräsentieren des Unternehmens in externen Organisationen im Zusammenhang mit Sicherheit in Lebensmittelverpackungen.

Karl Foerster, Geschäftsführer von Plasticseurope freut sich sehr über den Neuzugang. Er rechnet mit einem großen Gewinn  für den Verband, seine Mitglieder sowie Partner durch Garcias Erfahrungen in verschiedenen Industriemärkten.

(dl)