Bild 2 von 4
Quasisimultan-Laserschweißen: Ein punktförmiger Laserstrahl wird über ein Spiegelsystem sehr schnell entlang der Kontur geführt. Durch mehrmaliges Abfahren wird die Kontur beinahe gleichzeitig, also quasisimultan, erwärmt. Bei diesem Verfahren liegt die thermische Belastung im Bereich des Simultanfügens. (Bildquelle: Leister)

Über den Autor

Carsten Wenzlau

ist Produktmanager Laser Plastic Welding bei Leister in Kägiswil, Schweiz.