Ermöglichen durchgängige Serialisierung und Rückverfolgung

3-Kopf-Drucksystem zur Kennzeichnung von Faltschachteln (Bildquelle: REA Jet)

Die Markierung durch wartungsfreie Inkjet-Drucker erfolgt hochauflösend und berührungslos mit schnell trocknenden Substanzen. Mit mehr als 2.800 Serialisierungen pro Minute ist der REA-Jet-HR-Drucker das schnellste Kennzeichnungssystem seiner Klasse. Die Diese Serie verfügt über frei parametrierbare digitale Ein- und Ausgänge und ist daher variabel integrierbar. Unterstützt werden Technologien wie XML, Unicode, Truetype-Fonts und die Kommunikation über TCP/IP. Dies fördert die einfache, anlagenübergreifende Bedienung, Konfiguration und Vernetzung entsprechend Industrie 4.0. Der Leistungsumfang und die kompakten Abmessungen der Serie ermöglichen die einfache Unterbringung des HR-Pro-Controllers im Schaltschrank.