Regelbasierte Texterstellung erleichtert Pflege in ERP- und PDM-Systemen

Formalisierte Texte erleichtern die Kommunikation (Bildquelle: Simus Systems)

Sobald ein Datensatz neu angelegt oder editiert wird, generiert die Software die betroffenen Texte. Änderungen an den Artikelparametern fließen sofort in die Texte ein – in allen Sprachen. Folglich sind Textbausteine in Angeboten, Bestellungen oder Stücklisten immer auf dem aktuellen Stand. Viele Unternehmen bewegen sich auf einem internationalen Parkett und müssen neben deutschen beispielsweise englische oder französische Texte anbieten. Aufgrund der regelbasierten Vorgehensweise können die gewünschten Texte in mehreren Sprachen erzeugt werden, dadurch haben Unternehmen einen wesentlich geringeren Übersetzungsaufwand.Weitere Module optimieren Kalkulationen, Klassensysteme und Recherchearbeiten.