Schnelles Scannen und hochauflösende Daten

Berührungsloses Messen (Bildquelle: Faro)

Neue Funktionen ermöglichen ein nahtloses Scannen von unterschiedlichen Oberflächenmaterialien, unabhängig von Kontrast, Reflexionsvermögen oder der Komplexität des Bauteils. Somit müssen keine speziellen Oberflächenbeschichtungen mehr aufgebracht oder Passmarken platziert werden. Durch den extrabreiten Scanstreifen und die schnelle Bildrate wird der Abtastbereich erhöht und die Scandauer verkürzt. Mit 2.000 Punkten pro Abtastlinie und dem neuen blauen Laser mit Rauschunterdrückung lassen sich auch komplizierteste Bauteile und Oberflächen in hoher Detailauflösung erfassen. Der 3D-Scanner ist mit einem zusätzlichen Fadenkreuz und dem bewährten LED-Reichweitenmesser ausgestattet.