Neue Polyamidcompoundqualitäten mit Recyclinganteil

Komponentengehäuse – die Recyclon-Compounds sind in Schwarz lieferbar. (Bildquelle: Teknor Apex)

In allen Produktreihen haben die derzeit verfügbaren Qualitäten Füllstoffgehalte von 15 und 30 Prozent. Umfassende Tests haben Eigenschaftenprofile ergeben, die denen von Standard-Allzweckcompounds aus frischem PA-Granulat entsprechen. Besonders bedeutend ist die Tatsache, dass diese Parameter bei allen Qualitäten nach 1.000 Stunden Wärmealterung bei 140 °C noch mindestens 80 Prozent des ursprünglichen Werts betrugen. Die Recyclon-Compounds sind in Schwarz lieferbar. Neben den vier jetzt freigegebenen Qualitäten befinden sich im Rahmen kooperativer Programme mit Anwendern noch weitere Recyclon-Compounds in der Entwicklung. Der Anteil an Recyclingpolymer kann je nach Kundenanforderung variiert werden. Die Anwendungsbereiche reichen von Automotive-Komponenten, die die Recyclinganteilvorschriften erfüllen, bis zu Artikeln für Verbraucher und Industrie, bei denen es stark auf Kostenreduzierung ankommt.