Durchmessermessung von Rohren und Schläuche

Durchmesserprüfgerät (Bildquelle: Sikora)

Die technologische Grundlage der Messköpfe bildet moderne CCD-Zeilentechnik, kombiniert mit Laserdioden als Lichtquellen und einer intelligenten, leistungsstarken Analysesoftware. Herausragendes Merkmal der berührungslosen Messtechnik ist die hohe Einzelwertpräzision, welche entscheidend ist für die Berechnung der Standardabweichung.