Das Material kann auch kritische Erwartungen asiatischer Anwender erfüllen, die Steckerdichtungen mit niedrigem Gehalt an flüchtigen Bestandteilen verlangen, ohne dass die Teile hierzu getempert werden müssen. Der Werkstoff hat einen nominellen Ölgehalt von 3 Prozent; enthält in Summe weniger als 350ppm D4 bis D8 Zyklen und erreicht eine typische Härte von 50 Shore A bei niedrigem Druckverformungsrest von 16 Prozent. Steckerdichtungen aus diesem Produkt können die im Hinblick auf flüchtige Bestandteile typischen Spezifikationen asiatischer OEMs und Tiers erfüllen und nach individuellen Vorgaben beliebig eingefärbt werden.