Neues Reach-Sachbuch für Praktiker in den Betrieben

Das Buch unterstützt Anwender, die Ansätze der Stoffbewertung und Kommunikation in der Lieferkette zu verstehen. (Bildquelle: Umco)

Das neue Sachbuch „Reach in der betrieblichen Praxis“  legt den Schwerpunkt auf die Nutzung der Reach-Informationen aus erweiterten Sicherheitsdatenblättern in der Gefährdungsbeurteilung am Arbeitsplatz. Schritt für Schritt erläutert das 176-seitige Werk Wege und Methoden, wie insbesondere Hersteller von chemischen Produkten die richtigen Expositionsszenarien erkennen und mit den eigenen Informationen vergleichen können.