Geschäftsführerwechsel bei Oerlikon Balzers

Hendrik Alfter übernimmt ab 1. Oktober 2014 die Leitung von Oerlikon Balzers Deutschland. (Bildquelle: Oerlikon Balzers)

Hendrik Alfter wechselt von dem Unternehmen Schott zu Oerlikon Balzers, einem Anbieter von Beschichtungen für Präzisionsbauteile sowie Werkzeuge für die Metall- und Kunststoffverarbeitung. Zuvor sammelte er unter anderem in Großbritannien Erfahrungen als Geschäftsführer und war sowohl auf Produktions- als auch auf Vertriebsseite tätig.

Alfter kommentiert seinen Wechsel: „Deutschland ist ein bedeutender Markt, auf dem wir weitere Anteile hinzugewinnen möchten. Die Voraussetzungen dafür sind nicht zuletzt durch die jüngst durchgeführte Akquisition von Metco sehr vielversprechend.“

(dl)