Bildbearbeitung Creaform, Leinfelden-Echterdingen, hat eine tragbare und intuitive Lösung zur Erfassung von Objekten und Erstellung von 3D-Content-to-Print entwickelt. Die Weißlichtscanner Go!Scan 3D und VXmodel, ein 3D-Scan-to-Print-Softwaremodul, eignen sich für die Bereiche 3D-Druck und generative Fertigung.

Durch die Kombination können beliebige 3D-Objekte gescannt, Gittermodelle bereinigt und schnell druckfertige Dateien erstellt werden. Aufgrund des Softwaremoduls ist keine Nachbearbeitungssoftware von Drittanbietern mehr erforderlich, eine Nachbearbeitung entfällt und die Scandateien können schnell und einfach für den 3D-Druck vorbereitet werden.