Spritzgießen Weiss, Illertissen, hat große Erfahrung in der Fertigung von motorintegrierten Bauteilen wie beispielsweise verschleißfesten Kettenspannern aus hochfestem Polyamid, die unter Öl arbeiten und eine gleichbleibende Spannung der Kettenantriebe für Nockenwelle und Nebenantriebe sicherstellen. Hierzu wird auf der Messe eine Neuentwicklung präsentiert.

Durch den Einsatz des Zweikomponenten-Spritzgusses in Hart-Weich-Technologie wird in einem Arbeitsgang an das PA eine vibrations- und geräuschdämmende Schicht aus einem TPE angespritzt. Dieser Kunststoff unterdrückt die Schwingungen im Antriebsaggregat für Premium-Kompaktfahrzeuge.

Fakuma 2014 Halle A5 / 5212