Bild

Software HKS-Systems, Weiden, präsentiert auf der Messe die neu konzipierte Lösung MDE::Plus-Prozessdatenerfassung. Die Software unterstützt Kunststoffspritzgießfertiger Ihre Effizienz im Fertigungsprozess und in allen nachgelagerten Arbeiten bis hin zur Prozessparameteraufzeichnung optimal zu gestalten. Sie sammelt unmittelbar und in Echtzeit Produktionsdaten.

Störungen werden sofort signalisiert, um Gegenmaßnahmen zeitnah einleiten zu können. Die Erfassung und Auswertung von Störzeiten und -gründen liefern die Basis zur Optimierung in der Fertigung und letztendlich zur Verkürzung der Zykluszeiten. Die Aufzeichnung der Prozessparameter ermöglicht ein kontinuierliches Produkt- und Prozesscontrolling.

Die Maschinen werden über die Netzwerkschnittstelle, Druckerschnittstelle oder über digitale I/O-Signale an die Cobox des Herstellers angebunden. Als optionale Erweiterung besteht die Möglichkeit, die gesamte Fertigungssituation über ein Großdisplay in der Maschinenhalle zu visualisieren. Die Software verfügt über eine individuell anpassbare Schnittstelle zur Koppelung an ERP/PPS-Systeme.

Fakuma 2014 Halle A5 / 5222