Bild

Kamerasysteme Das neue 3D-AOI-System Viscom S3088 ultra verbindet die Flexibilität der S3088-Kamerafamilie von Viscom, Hannover, mit den Stärken des Hochleistungskameramoduls XM-3D. Die Systeme sind darauf ausgelegt, unterschiedliche Anforderungen von der Kleinserie bis zur High-Volume-Low-Mix-Fertigung flexibel abzudecken. Das Kameramodul ermöglicht dazu sehr schnelle Inspektionen sowohl bei hochauflösenden geneigten Ansichten als auch 3D-Analysen. Die Bilddatenrate beträgt bis zu 1,8 Gigapixel pro Sekunde. Damit ist das Inspektionssystem mehr als doppelt so schnell wie die Vorgängersysteme. Dazu bietet es alle Möglichkeiten der 3D-Messtechnik im XM-3D-Sensorkopf.

Es arbeitet mit einem integrierten Streifenprojektor für die Bildfelder mit bis zu neun Ansichten. Dies ermöglicht exakte 3D-Analysen von zum Beispiel Lifted Leads, Chip-Aufliegern oder IC-Koplanaritäts-Fehlern. Durch hochauflösende geneigte Ansichten erkennt das System zuverlässig kritische Fehler. Mit der OnDemandHR-Funktion lässt sich die optische Auflösung von 16 µm auf 8 µm umstellen.