Bild

Kamera Polytec, Waldbronn hat eine Kombination aus hochauflösender Fadenkreuzkamera und Navitar-Makroobjektiv im Programm, die herkömmliche Mikroskope ersetzt. Die Fadenkreuzkamera ermöglicht das Einblenden von 4 horizontalen und 4 vertikalen Linien, die individuell einstellbar sind. Bildausschnitte sind damit einfach markierbar. Das vielseitige Objektiv eröffnet dadurch ein weites Einsatzfeld. Makroaufnahmen bis hin zu mikroskopischen, weit über 300-fachen Vergrößerungen sind möglich, so dass der Monitor Bildfelder bis hinunter zu 20 Mikrometern Diagonale anzeigt. Die optionale Zoomfunktion passt das Bildfeld einfach an die jeweilige Aufgabe an. Ein VGA-Kabel verbindet die 2-Megapixel-Kamera direkt mit einem handelsüblichen Monitor.

Ein Computer ist für den Betrieb nicht nötig. Der Monitor ist für die Augen des Anwenders deutlich angenehmer und weniger ermüdend als eine herkömmliche Mikroskop-Optik oder Lupe. Über den universellen C-Mount-Anschluss können neben dem Makroobjektiv auch andere Standardobjektive für unterschiedliche Anwendungen angeschlossen werden.