Peripherie Da PP-Bags aufgrund hoher Stückzahlen und Entsorgungskosten teuer werden können, hat Krause, Walheim, sein Portfolio um Mehrweg-Bags erweitert. Anwender können mit diesen Bags bis 80 % ihrer Kosten einsparen. Die Bags halten bei entsprechender Handhabung mehrere 100 Umläufe aus. Aufgrund ihrer robusten Konstruktion und ihrer Langzeitfestigkeit sind sie nachhaltig und umweltfreundlich.

Je nach Schüttgut-Anforderung sind sie in atmungsaktiver oder beidseitig beschichteter und verschweißter Ausführung erhältlich. Je nach Kundenanforderung sind sie an die Befüll- und Entleerstation angepasst.