Bild 1 von 2
Die „Stadt von Morgen“ zeigte Ansätze zum nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen am Lebenszyklus eines Produktes, angefangen bei den Rohstoffen über die Verarbeitung und das Produkt selbst in seiner Anwendung bis hin zur Verwertung der Materialien am (Bildquelle: Adsale Exhibition Services / Bayer)
Autor

Über den Autor

Christine Koblmiller ist Redakteurin bei Plastverarbeiter. christine.koblmiller@huethig.de

Unternehmen