Bild 2 von 2
Im Umluftofen werden erstmals 3D-Teile durch die zwei Kammern befördert und dabei schonend und gleichmäßig auf Prozesstemperatur erhitzt und durchwärmt. (Bildquelle: HK Präzision)
Autor

Über den Autor

Jürgen Fürst ist Unternehmensberater bei Suxes, Daisendorf juergen.fuerst@suxes.de

Unternehmen