Bild 3 von 3
Auch zur klassischen Zwei-Komponenten-Verarbeitung sind die Mikrospritzmodule geeignet. Hier eine Anwendung unter Reinluftumgebung. (Bildquelle: Arburg)
Autor

Über den Autor

Sven Kitzlinger ist anwendungstechnischer Berater für den Fachbereich Medizintechnik bei Arburg, Loßburg. Sven_kitzlinger@arburg.com

Unternehmen