Bild 1 von 2
Glättwerksfolien-/Tiefziehfolien aus Polystyrol, Polypropylen oder Polyester sind wegen der Vielfalt ihrer Anwendungsmöglichkeiten nicht mehr wegzudenken. (Bildquelle: Reifenhäuse)
Autor

Über den Autor

Wolfgang Högemann ist im Marketing bei der Reifenhäuser Maschinenfabrik, Troisdorf, tätig. Wolfgang.Hoegemann@reifenhauser-group.com