Bild 1 von 3
Mit dem Laserprojektionssystem entfällt das Ausrichten der Einlegeteile (Carbonfasermatten) mit den unhandlichen Schablonen und das umständliche manuelle Einmessen, was für eine höhere Genauigkeit und eine erhebliche Zeiteinsparung sorgt.
Autor

Über den Autor

Thomas Lübke