Bild

Spritzgießen Auf der Medtec ist Arburg, Loßburg, mit einer High-End-Anwendung vertreten: Ein elektrischer Allrounder 370 A mit 600 kN Schließkraft, der speziell für die Reinraumproduktion ausgestattet ist, produziert Spritzenkörpern aus COP als Glasersatz. Auf einem Werkzeug der Firma Männer werden in einer Zykluszeit von rund neun Sekunden über eine seitliche Anspritzung mit Nadelverschlussdüse zwei je 2,35 Gramm schwere Spritzenkörper aus Cyclic Olefin Polymer hergestellt.